Sportreha

Sportreha

MyoGym Physiotherapie legt hohen Wert darauf, Ihnen nicht nur für die Dauer einer Behandlung zu helfen, sondern eine langfristige Verbesserung der Belastbarkeit und somit des Wohlbefindens zu erreichen.

Deswegen haben wir ein Therapiekonzept entwickelt, welches physiotherapeutische Behandlungen, wie spezifische Gelenkmobilisation, Schmerzlinderung und allgemeine Mobilitätsverbesserung eng mit aktiver Therapie im Trainingsbereich verknüpft.

Neben klassischen Cardio- und Trainingsgeräten, nutzen wir freie Gewichte und eine Langhantel, um die Muskulatur zu aktivieren und den Körper funktionell zu belasten. Beim „klassischen“ Rückenschmerzpatienten ist eine langfristige Stärkung der Rumpfmuskulatur die beste Therapie zur Linderung seiner Symptome.

Bei Patienten nach Sportverletzungen (wie z.B. Kreuzbandriss, Meniskusläsionen, Supinationstrauma) ist es vor allem wichtig, wieder zu 100% fit und belastbar zu werden und sich auch so zu fühlen. Die richtige Koordination und somit Stabilität im betroffenen Gelenk wird durch die Aktivierung der richtigen Reize erreicht. Mit unserer Vielzahl an Stabilisationsübungen und funktionellem Training, streben wir diese Ziele gemeinsam an.

Die Anwendung von kinesiologischen Tapes ist hier eine wichtige Ergänzung. Das fachgerechte Anbringen der Tapes erhöht die neurologische Stimulation der Rezeptoren in der Haut; es wird eine Regulation des Muskeltonus, eine Anregung des Lymphsystems sowie eine erhöhte Gelenkstabilisation erzielt.

Bei MyoGym profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich Therapie und Leistungssport, die zeigt, dass sich diese Ziele durch unser fundiertes Therapiekonzept langfristig verwirklichen lassen. Unser Team freut sich darauf, mit Ihnen zu trainieren.

Für Privat und Selbstzahler